Nachrichten

RH-Chefin trifft Kanzlerin zu Parteifinanzen

Der „Ibiza-Skandal“ bringt nun Bewegung in den Streit über eine Reform der Finanzierung von Parteien und deren Wahlkämpfen: Nächste Woche findet ein Treffen von Kanzlerin Brigitte Bierlein mit Rechnungshof-Präsidentin Margit Kraker statt. Kraker plädiert dafür, dass noch die Übergangsregierung einen Vorschlag zur Reparatur bestehender Gesetzeslücken einbringt.

Related posts

Champions League: Salzburger Debüt wie aus dem Märchenbuch

Nachrichten

Das Feuer brennt verspätet weiter

Nachrichten

Not-OP bei Mattersburgs Miesenböck: „Es war die Hölle“

Nachrichten