Kultur/Medien Nachrichten

Fellner beruft nach Urteil wegen übler Nachrede gegen Höhe der Strafe

Der Medienmanager war verurteilt worden, weil er Aussagen von Katia Wagner im Zusammenhang mit Vorwürfen der sexuellen Belästigung als „frei erfunden“ bezeichnet hatte.

Related posts

Nach „Gebt’s Gas“-Aufreger: Salzburg-Fans setzten Zeichen

Nachrichten

Jean Monnet Lehrstuhl „Diversity and Social Cohesion in the European Union” an der FH des BFI Wien

Nachrichten

L439 Jobst – Lindegg

Nachrichten

Leave a Comment